05.07.2019

Einweihung des neuen Bahnhofsladens Rottenbach

Einweihung des neuen Bahnhofsladens Rottenbach

HERZGUT Produkte im neuen Bahnhofsladen Rottenbach

Mit einem großen Festakt wurde am 5. Juli 2019 der neue Bahnhofsladen in Rottenbach eröffnet. Die Geschichte dahinter ist lang und mit vielen Höhen und Tiefen verbunden. 2012 begann die Reise. Dem alten Bahnhofsgebäude sollte neues Leben eingehaucht werden. Schließlich ist der Bahnhof Rottenbach das Tor zum Schwarzatal. Viele Unterstützer fanden sich zusammen, sogar eine eigene Bürgergenossenschaft wurde gegründet. 

Doch die Baupreise explodierten und das Projekt schien aus finanzieller Sicht zum Scheitern verurteilt. Die Unterstützer und Förderer ließen sich davon aber nicht abbringen. Mit Beharrlichkeit und Vertrauen wurden immer wieder neue Wege gefunden, die Finanzierung des Projekts zu sichern. So wurde das Vorhaben von der IBA (Internationale Bauaustellung Thüringen) aufgenommen. Mit deren Hilfe, vielen Spenden und Fördergeldern konnte das Bahnhofsgebäude nun eröffnet werden.

Entstanden ist ein kleiner, sehr schicker Lebensmittelladen, in dem alles für den täglichen Lebensdarf zu finden ist. Außerdem ist ein Bistro angegliedert, der einem die Wartezeiten am Bahnhof verkürzen soll. 

Natürlich finden sich hier auch viele leckere HERZGUT-Produkte. Neben unseren Klassikern, wie Schmand und Süße Sahne sind auch verschiedene Käse und Buttersorten im Angebot. Ein Besuch lohnt sich. 

Wir freuen uns, dass das fleißige Engagement nun endlich seine Früchte trägt und wünschen dem BahnHofladen gute Umsätze. 

Frische News?

Gerne informieren wir Sie sofort, sobald wir frische Nachrichten haben. Einfach Email-Adresse angeben

Die FrischeMolkerei