29.01.2021

Neuer Biomilchlieferant in der HERZGUT Familie

Neuer Biomilchlieferant in der HERZGUT Familie

Wir begrüßen ganz herzlich einen neuen Milchlieferanten in der HERZGUT Familie. Der Hof Pfaffendorf aus dem Südlichen Anhalt liefert seit diesem Jahr Milch in Bioland Qualität an die Molkerei und ist somit der zweite Biomilchlieferant, der HERZGUT beim Weg zur Biomolkerei unterstützt. 

Der Hof der Familie Meurer mit seinen 700 Milchkühen hat Anfang 2020 auf Bio umgestellt. Seitdem dürfen die Tiere auf die großen Weideflächen rund um den Stall, die Anzahl der Tiere im Stall wurde reduziert und es werden keine Pflanzenschutzmittel mehr verwendet. Schon vor 20 Jahren sind die Meurers erste ökologische Schritte gegangen und machen seither Bio aus Überzeugung. Geschäftsführerin Birgit Meurer ist Landwirtin aus Leidenschaft. Vor allem die Abwechslung des Berufs schätzt sie sehr - jeder Tag ist anders, das macht die Arbeit spannend. 

Das Besondere am Hof ist die hauseigene Molkerei. Diese entstand vor 10 Jahren in Folge des Milchstreiks. Der Hof wollte nicht mehr so abhängig sein und beschloss seine Milch selber zu vermarkten. Sohn Frederick Meurer nahm sich dem Projekt an und begann, die Milch selber abzufüllen. Danach folgten Joghurt, Quark und Kräuterquark. Damals wurde alles noch händisch abgefüllt und etikettiert. Mittlerweile gibt es dafür Maschinen. Vor zwei Jahren startete die kleine Molkerei mit einer eigenen kleinen Käseproduktion. Die Vorgehensweise ist dabei immer Learning by Doing, es wird probiert und meistens funktioniert es auch. 

50 Mitarbeiter arbeiten insgesamt auf dem Hof, darunter auch fünf Auszubildende. Auf 3.400 Hektar bewirtschaftet die Familie zusätzlich noch Soja, Lupinen, Mais, Getreide und Futtererbsen. 

Mehr über den Bio-Bauernhof Pfaffendorf.

 

Frische News?

Gerne informieren wir Sie sofort, sobald wir frische Nachrichten haben. Einfach Email-Adresse angeben

Die FrischeMolkerei