Neusitz

Agrarproduktion Engerda-Heilingen

Neusitz

Agrarproduktion Engerda-Heilingen

Der kleine Ort Neusitz, nordöstlich der alten Residenzstadt Rudolstadt auf dem Kochberger Hochplateau gelegen, gehörte einst als Vorwerk zu Schloss Kochberg. Selbst Goethe war hier, auf dem ehemaligen Rittergut der Charlotte von Stein, gerne zu Gast.

Im landwirtschaftlichen Großbetrieb der Agrarproduktion GmbH Engerda-Heilingen kümmern sich 47 Mitarbeiter und 6 Azubis um Rinder, Schweine und Schafe. Als Futter der Tiere dienen Gras- und Maissilage, Getreide und Luzerne, die auf den Feldern im Umland angebaut werden. Das Unternehmen ist der größte Milchlieferant unter den regionalen Betrieben, von denen die HERZGUT Landmolkerei ihre frische Rohmilch bezieht.

Steckbrief

Rinder

1.000 Milchkühe

Hofgröße

2.380 Hektar

Entfernung zu HERZGUT

18 km

Die FrischeMolkerei