Genuss-Rezept

Buttermilch-Kokos-Kuchen

saftig und fluffig

Leichter fluffiger Buttermilchkuchen - perfekt für sommerliche Kaffeedates

Zubereitung

  1. 2 Tassen Buttermilch, 3 Tassen Zucker, 1 Packung Vanillezucker und 3 Eier miteinander verrühren.

  2. 4 Tassen Mehl mit 1 Packung Backpulver vermischen und mit den anderen Zutaten gut verrühren.

  3. ½ Tasse Zucker mit 1 Packung Kokosraspel vermischen und auf dem Teig verteilen.

  4. Bei 200 Grad auf mittlerer Schiene für 20-30 Minuten backen, bis die Kokosflocken goldbraun sind.

  5. Währenddessen das Stück HERZGUT Butter mit der HERZGUT Sahne aufkochen. Mit einem großen Löffel die Buttersahne auf den heißen Kuchen gleichmäßig verteilen.

  6. Den Kuchen auskühlen lassen und zum Servieren in kleine Stücke schneiden. 

Guten Appetit wünscht Ihre FrischeMolkerei HERZGUT.

für 1 Blech

Zubereitungsdauer zirka 15 Minuten

Zutaten

Für den Teig

  • 3 Tassen Zucker
  • 2 Tassen HERZGUT Buttermilch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 4 Tassen Mehl
  • 1 Packung Bachpulver

Für den Belag

  • 1 Tüte Kokosraspel
  • 1/2 Tasse Zucker

 Für den Guss

  • 1 Becher HERZGUT Sahne
  • 125g HERGUT Butter
Die FrischeMolkerei