Genuß-Rezept

Tarte Flambée á la HERZGUT

immer wieder gut

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Mehl, Wasser, Olivenöl und Salz in einer großen Schüssel mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Wasser dabei nach und nach zugeben, damit der Teig schön glatt wird.
  3. Teig dünn auf einem Blech ausrollen.
  4. Zwiebeln in halbmondförmige, dünne Scheiben schneiden.
  5. Schinkenspeck würfeln.
  6. HERZGUT Schmand mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Teig verstreichen.
  7. Zwiebelscheiben und Schinkenwürfel auf dem Teig verteilen.
  8. Das Ganze für ca. 10 bis 15 Minuten in den Ofen.
  9. Nach Belieben mit Schnittlauch garnieren.

 

Guten Appetit wünscht Ihre FrischeMolkerei HERZGUT.

für ca. 1 Blech

Zubereitungsdauer ca. 45 Minuten

Zutaten

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • ca. 100 ml Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • ca. 1/2 TL Salz

Für den Belag

Die FrischeMolkerei